Ärzte

Stephan Wächter

Zahnarzt

Stephan Wächter

Mein Werdegang

1984-1990 Studium der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in Mainz - während des Studiums Einführung in die Implantologie (Systeme IMZ, Straumann)
1990 Staatsexamen und Approbation
1991-1992 Assistenzarzt in der Zahnarztpraxis Dr. Schneider in Mainz
1992-1993 Assistenzarzt in der Zahnarztpraxis Dr. Jung in Langen
1993 Niederlassung in eigener Praxis in Mutterstadt
1996 Betreuung des Kindergartens im Blockfeld, Mutterstadt, als Patenzahnarzt der LAGZ
1998 Betreuung der Pestalozzi-Grundschule Mutterstadt (LAGZ)
2007 erfolgreicher Abschluss des ersten Jahrgangs des "Curriculum Parodontologie" der Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz
2007 Verleihung des Tätigkeitsschwerpunktes "Parodontologie" durch die Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz
2013 Mitgliedschaft in der Neuen Arbeitsgruppe Parodontologie (NAgP)
2014 Betreuung der Kurpfalzschule (Grundschule) Dannstadt-Schauernheim (LAGZ)
2015 Betreuung der Kindertagesstätte am alten Damm, Mutterstadt, als Patenzahnarzt der LAGZ
2015 Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DGParo) und der Deutschen Gesellschaft für Zahn- Mund und Kieferheilkunde (DGZMK)
2016 Anstellung der zahnärztlichen Kollegin Frau Xiongying Liao
2017 Neueinrichtung der Behandlungsplätze und Digitalisierung der Röntgeneinrichtung

 

Xiongying Liao

Zahnärztin

Xiongying Liao

Mein Werdegang

09.1996 – 09.2001

Studium an der Central South University XiangYa
School of Medicine

Schwerpunkt: Humanmedizin
Abschluss und Akademischer Grad: Bachelor

10.2001 – 02.2003

Studium der deutschen Sprache an der Universität Mannheim und

03.2003 – 03.2004

Deutsch als Fremdsprache an der Universität Heidelberg

04.2004 – 02.2011

Studium der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Universität Ulm

10.2012

Staatsexamen und Approbation

11.2012 – 12.2015

Assistenzahnärztin in der Praxis von Frau Zahnärztin Ratz in Ludwigshafen am Rhein.

Seit 01.2016

Angestellte Zahnärztin in der Praxis Stephan Wächter

Schwerpunkt-Fortbildungen

Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) – DAS Rüstzeug für die zahnärztliche Praxis

Parodontitis & Allgemeinerkrankungen – Risikopatienten identifizieren und erfolgreich therapieren

Maschinelle Wurzelkanalaufbereitung

 

Rezeption

Astrid Botzem

Praxisorganisation

Julia Lang

Praxisorganisation

Assistenz

Assistenz

Assistenz

Prophylaxe

Prophylaxe

Prophylaxe

loading